Feiern Sie mit uns unser

75 Jahre Universal


2022 ist für uns in zweifacher Hinsicht ein besonderes Jahr: Das Unternehmen wird 75 und startet mit einem neuen Markenauftritt in die Zukunft. Was 1947 als Flugreise-Agentur begann, ist heute ein internationales Touristik-Unternehmen.

Das feiern wir u.a. mit speziellen Angeboten. Universal Beach Hotels, der spanische Teil des Unternehmens, bietet Ihnen einen Rabatt von 7,5 Prozent an, wenn Sie Ihren Aufenthalt direkt über diese Website online buchen

logo 75 aniversario universal beach hotels

Auch wenn sich alles ändert – die guten Dinge bleiben

Mit diesem Slogan laden wir Sie in 15 Hotels zum Mitfeiern ein. Zu den vielen Einzelheiten, die das Urlaubsglück ausmachen und um die wir uns täglich bemühen, kommen in diesem Jahr besondere Aufmerksamkeiten, um die Freude mit Ihnen zu teilen.

Der Wahlspruch bezieht sich auf die Firmenphilosophie: Über mehr als sieben Jahrzehnte hinweg haben Gründer Alfred Erhart und seine Nachfolger gut zwischen Modeerscheinungen und dauerhaften Werten unterscheiden gelernt.

Die „Urgeschichte“ von Universal


1947 gründete Alfred Erhart (1918-1998) in der Schweiz die Firma Universal Flugreisen und 1955 die erste schweizerische Chartergesellschaft „Swiss Universal Air Charter“. Lange vor dem Boom erkannte er das Potenzial des Flugtourismus.

Bei seiner Hochzeitsreise entdeckte Erhart 1949 Mallorca. Zwar bot er Reisen zu verschiedenen Urlaubsregionen an, doch stellte er bald fest, dass die Balearen-Insel anderen Destinationen überlegen und daher besonders gefragt war.

Die Geburtsstunde von Universal Beach Hotels


So beliebt Mallorca bei Erharts Kunden war, so häufig musste er sich Klagen über die Unterkünfte anhören. Daher beschloss er kurzerhand, gemäß den Ansprüchen seiner Kunden eigene Hotels zu errichten und zu betreiben.
Mit dem Aquamarin in Sant Elm schlug 1963 die Geburtsstunde von Universal Beach Hotels. 1970 waren es bereits acht Hotels, die mit dem Rezept „mediterranes Urlaubsgefühl mit Schweizer Qualität“ Saison für Saison Furore machten.

Konsolidierung und Generationswechsel


Zur Absicherung der Kunden gründete Universal 1993 eine Reisegarantiestiftung. 1995 trat Erharts Sohn Philippe in das Unternehmen ein und wurde CEO des Veranstalters Universal Mallorca Ferien.

Der Enkel des Gründers, Yannik Erhart, übernahm 2020 die Leitung von Universal Beach Hotels und steht heute dem Management von 15 Hotels vor, die jährlich mehr als 100.000 Gäste aus aller Welt empfangen.

catalogo mallorca universal beach hotels

Solider Kurs Richtung Zukunft


Im Jubiläumsjahr 2022 richten die Nachfolger des Gründers ihr Unternehmen neu aus. Unter den Marken Universal Mallorca Ferien und Universal Beach Hotels bedient die Firma weiterhin ihre vorwiegend Schweizer Stammklientel mit dem bewährten Rezept.

Mit dem Rebranding ist jedoch auch eine Aufwertung der Hotels und deren Umgestaltung verbunden. Während die familiäre Atmosphäre erhalten bleibt, öffnet sich das Unternehmen mit innovativen Konzepten für neue Kundengruppen.